Secret Surf Travel

Sportverletzung und wo habe ich Unterstützung in Köln bekommen – blog #32

Ich schreibe diesen kleinen Beitrag, da ich derzeit verletzt bin und in meinem Umfeld ebenso einige an akkuten Problemen leiden. Dickes Knie, Fussgelenke etc. Öfters wurde ich nach MRT und Physio Tips gefragt. Hierzu gibt es sicher in Köln einige gute Anbieter.

In dieser Runde habe ich gute Erfahrungen mit den im Bericht folgenden Kliniken, Osteopathen und Physios gemacht.

Seit mitte Dezember habe ich arge Probleme mit meiner rechten Schulter. Das ist natürlich SUP optimal weil ich dadurch im Surfen und SUP wave den gesamten Winter sehr eingeschränkt war. Ein riesen Dank gilt hierzu der Mathilde in Arrifana, die mich nach manchen Surfsession wieder aufpeppeln musste.

Back in Köln war das Problem lange nicht behoben, also was tun um wieder fit zu werden ?

Handy raus und meinen Kumpel “ Dr. Maurice Balke „ angerufen. 2 Std später saß ich also in seiner Klinkik der :  Sports Clinic cologe.

Untersuchung und MRT ( schneller Termin ) ergaben keine schwere Sportverletzung. Auf Maurice Empfehlung haben ich neben Christiane den besten Heilpraktiker und  Osteopath Kölns kennen gelernt. Marco Fischer.  Ebenso über die Sports Clinic Cologne zu erreichen. Nach einer Std checkup bei ihm war klar, der Schleimbeutel ist so stark entzündet, daß nur eine Kortisonspritze helfen würde, das Problem in den Griff zu bekommen.

Ahhhh würdet ihr diesen beiden Helden trauen ? Jaaa könnt Ihr 🙂

Die Jungs haben die richtige Entscheidung getroffen und nach 3 Tagen war der Schleimbeutel wieder in angemessener Grösse. Wer gerne über Aktivitäten oder Beiträge der Sports Cilinic Cologne mehr erfahren möchte, findet auf deren Facebook page viel interessantes.

Weiter ging es nun zur Physiotherapie. Hierzu entschied ich mich für die Specialisten von Teranova – Köln am Friesenplatz.

Unter der Obhut von Frank Offermann ( hier rechts im Bild 🙂 ) und seinem top Kollegen Tarek ( nicht in der mitte 🙂 ), geht es seit 3 Wochen aufwärts und meine Schulter fängt an, wieder seine normalen Abläufe zu gehen.

Keine Sorge, der Kollege in der Mitte hatte wohl mehr als Schulterprobleme. Aber auch er scheint sich in der Praxis wohl zu fühlen. Vieleicht findet Ihr mehr über ihn auf der Facebook Page.

Ich bedanke mich bei allen zusammen für eine schnelle und professionelle Behandlung und kann Euch jeden nur empfehlen.

Freue mich über einen Kommentar, Fragen oder Anregungen.

Ansonsten lasst es Euch gut gehen. Wir sehen uns auf dem Wasser.

thorsten

Folge Secret Surf Travel auf :

facebooklogowebpageinstagramsupvimeologoweb1twitterlogowebpage

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rating